Sensation in Großenhain
22.09.2015 um 23:47 Uhr
Das Großenhainer Stadtmuseum "Alte Lateinschule" hat am 18. September eine Sonderausstellung über Karl Hans Janke  eröffnet. Zu sehen werden die Arbeiten Jankes voraussichtlich bis zum 11. November sein.  Ein echtes Highlight der Ausstellung sind die Veröffentlichung bisher unbekannter Archivalien aus dem Großenhainer Stadtarchiv über Jankes Aufenthalt in Großenhain nach dem Krieg.
 
 
Ausstellung "Karl Hans Janke" ▪ Schloss Hubertusburg, Haus 21 ▪ 04779 Wermsdorf
Tel.: 03 43 64 / 54 98 40 ▪ Mobil: 0177 / 15 93 76 1 ▪ E-Mail: ausstellung@rosengarten-ev.de